Objekt-Analyse

Grundlagen für die Erstellung einer Immobilien-Analyse!

Auswahl, resp. Vor-Entwurf eines gewünschten Objekts.

Feststellen der Marktsituation für den Bau eines geplanten Objekts:

Vergleich eines in Frage kommenden Kauf-Objekts mit anderen gleichgelagerten Offerten.

Prüfen der Finanzierungsmöglichkeiten und entsprechender Konditionen.

=> Erlangung von allen Kenntnissen über Vorschriften, Genehmigungen und/oder Lizenzen
=> Prüfung der Anforderungen über private Umstände eines ausländischen Bauherrn.
=> Prüfung der persönlichen oder betrieblichen Umstände in Hinsicht auf eine steuerliche Gestaltung.
=> Vorschlag zur Wahl eines kompetenten Architekten, resp. Immobilien-Makler.
=> Vorschlag zur Wahl eines kompetenten Rechtsanwaltes.
=> Vorschlag zur Wahl eines kompetenten Steuerberaters/Notars.
=> Informations-Erlangung über Planung und Gestaltung des Außenbereichs (Garten, Pool, Sommerküche, Garage, andere)
=> Informations-Erlangung über Planung und Gestaltung von Möbeln, Dekoration und besonderen technischen Einrichtungen
=> Information zur Anmeldung oder Erwerb von Telefon, Elektrizität, Wasser, Heizung, Energiematerial, u.a.